Performance

„Documentary VR“ ist ein künstlerisches Forschungsprojekt von gold extra mit PIE, Playful Interactive Environment Lab der FH Hagen

"Such were the professor‘s words, I will pioneer a new way, explore unknown powers, and unfold to the world the deepest mysteries of creation."

Andrea Hofer

Märchenstunde des Tiroler Feminismus

Monatliche Veranstaltungsreihe:

Präsentation und Diskussion an wechselnden Orten.

Die Apotheose von gold extra

Galerie 5020 Mo., 13.1. 2014 19h

gold extra Open Studio - Gespräche über forschende Kunst

Soundperformance von Doris Prlić

Choreographie nach Kleists „Die Verlobung in St. Domingo“ 

Tommy Noonan 

Welche Abenteuer passieren vor, hinter, neben der Kunst?