Game Lab @ Pop Up Stories - Festival Aufstand der Geschichten, Chemnitz

  • The Fallen
  • Pop Up Stories in der Jakobstraße
  • Game Lab
Date

The Fallen beim Festival Aufstand der Geschichten:

Pop Up Stories

Ein Beauty Salon, ein Game Lab und ein Comic Store eröffnen für 3 Tage ihre Pforten auf dem Sonnenberg zwischen 16 und 22h.
 

Was verrät das letzte Buch, das du gekauft hast, über dich? Welche Seite von dir tritt nur beim Computerspielen zu Tage? Und wie viele Details aus deinem Privatleben kennt eigentlich deine Friseurin? In den „Pop Up Stories“ auf dem Sonnenberg könnt ihr euch die Haare glätten oder den Nacken massieren lassen, art und docu games testen und in Graphic Novels und vor Ort entstehenden Texten über das Festival und seine Besucherinnen stöbern. Werdet dabei selbst Teil der Geschichte, die dort geschrieben wird!
 

Game Lab von Georg Hobmeier

Das Game Lab ist die spielerische Schnittstelle zwischen Erzählung, Medien, Kunst und Kommerz. Es wurde im gigantischen Ozean der digitalen Spiele gefischt und kostbare Raritäten gefunden. Egal ob man sie art games, docu games, non games oder alt games nennt, diese Spiele wollen berühren, aufwühlen, das Bewusstsein erweitern und drängen so an die Außengrenzen der Genredefinition. Als Pop Up Spielhalle bietet das Game Lab erfrischende Einblicke in das Medium, sein Potenzial und seine Zukunft. Zusätzlich zum spielbaren Sammelsurium sind Impulsvorträge unterschiedlicher Spielemacherinnen geplant, die über ihre Projekte und Erfahrungen sprechen.

 

Von 9.11. bis 12.11.

Pop Up Stories
Jakobstraße 42
Chemnitz

Projekt