Politische Spiele in der Kunst & andere Spielereien

  • iamge1
  • image2
Date


Karl Zechenter und Sonja Prlic laden zu einem Salon über Spiele in der Kunst mit ausgewählten trinkbaren Beispielen ins Atelier von gold extra ein:

Unknown Object

Wir machen einen Streifzug durch politische Brettspiele, Computerspiele und Gedankenspiele. Wer wissen möchte wie das Schach von Yoko Ono funktioniert, welches Spiel Arnold Schönberg erfand oder warum Fußball zocken auf dem Bildschirm auch ganz schön schmerzhaft sein kann, ist hier richtig.

Und als Bonus Level des Abends zeigen wir unser neuestes Computerspiel „Totem's Sound“, das bislang in einer Ausstellung im Ethnologischen Museum Berlin; Humboldt Lab, zu sehen war.