Vortrag Medienkunst und Hate Speech an der FH Salzburg

  • Tools of Subversion Controller
Date

Wie können Medienkunst und Computerspiele auf Hasskommentare und mediale Hetzkampagnen reagieren? Die österreichische KünstlerInnengruppe gold extra arbeitet an politischen Computerspielen und Medienkunstprojekten. In diesem Vortrag berichten Sonja Prlić und Karl Zechenter von aktuellen Debatten zu Hate Speech und ihrem Umgang mit diesen Fragen. Als Beispiel präsentieren sie ihr Projekt „Tools of Subversion“, eine Game-Installation, die sich mit Hass im Netz und Frauenfeindlichkeit im Bereich der Computerspiele beschäftigt.