Open Studio: We write, right?

  • image1
Date

Schreibende KünsterInnen – We write, right? Präsentation des Journals von Doris Prlić und Sonja Prlić

We write, right? ist ein web-basiertes Journal, das seit 2015 Essays und Texte von KünstlerInnen herausbringt.

Andrea Fraser hat es ebenso getan wie Daniel Buren und die Situationisten. Sie verbinden bildende Kunstwerke und Texte. KünstlerInnen aus dem Bereich der Musik, der bildenden und performativen Künste verfassen Manifeste, übernehmen die Deutungshoheit über ihre Werke, denken ihre Arbeiten weiter, äußern sich zu gesellschaftspolitischen Themen oder dokumentieren ihre Arbeiten.

Das Open Studio widmet sich dem Schreiben von (bildenden) KünstlerInnen. Wie beeinflussen schriftliche Reflexionen künstlerisches Schaffen? Wie sehen KünstlerInnen ihre eigene Rolle, wenn sie schreiben? Welche Formate wählen, präferieren oder entwickeln sie in ihrer Textproduktion? Welche Auswirkungen hat dieses Schreiben auf den Kunstbetrieb und unser Kunstverständnis?

Doris Prlić und Sonja Prlić tauchten an diesem Abend in das Schreiben von KünstlerInnen ein und präsentierten die Arbeiten des Web-Journals.

 

 

Freitag, 17.6. 2016, 19:30