Ein Heldenpark

0 Kommentare

Ein Heldenpark     

Herzlich Willkommen im Heldenpark!
Wir laden Sie ein zu einer Führung durch das „Vittoriale“, das einzigartige Anwesen des berüchtigten Poeten, Mussolini-Freunds, Flugpioniers und Kurzzeitdespoten Gabriele d´Annunzio. Auf den Spuren der totalen Egomanie. 

16., 17., 18., 19. Juli 2005, 20h15
IG-Farbenbau/Uni Campus Westend

Frankfurt am Main/Deutschland

Eine Kooperation von gold extra und Susanne Hiller mit den Studiengängen Dramaturgie und Bühnenbild der Hessischen Theaterakademie und dem Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Frankfurt. 
gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e.V.

Von Susanne Hiller, Sonja Prlic und Karl Zechenter 
Mit Georg Hobmeier, Jeremy Xido 
Und Doris Prlic, Gabriela Schwab, Jörg Thums, Julia Zeh, Lynnette Polcyn, Nina Speyer, Pit Schmidt, Rolandas Slanciauskas, Sophia Ebert, Stefanie Plappert, Tim Schuster, Georgi Genchev Maglov u.a.