The Truth Part 2

  • The Truth Part2
  • Shadow Town
  • Friends
  • The Cat
  • The man in red
  • The Deal

The Truth Part2

Mixed Reality Spiel von Kaktus Landoo & gold extra

Bring dein Handy mit und lauf durch Shadow-Town. Was ist mit deinen Freunden passiert? Und was passiert mit dir, wenn du nicht aufpasst?

The Truth Part2 nimmt die SpielerInnen mit auf eine aufregende Reise unter die Oberfläche der Stadt. gold extra und die SchülerInnen der NMS Lehen (Fach Kreative Mediengestaltung), die gemeinsam Kaktus Landoo gegründet haben, präsentieren ein Handy- und Livespiel, das in die Abgründe moderner Städte führt.

Gerade ist man bloß etwas zu spät in die Schule gekommen, schon hat einem der Direktir das Handy abgenommen. Natürlich organisiert man sich aus dem Spind das Handy von Freundin Haley, die sowieso fehlt, als plötzlich eine Überraschung erlebt. Der FB-Account der Freundin wird auf "In Erinnerung" gestellt. Das ist etwas, das nur passiert, wenn jemand gestorben ist,...
Hier gibt es offensichtlich etwas aufzuklären und die SpielerInnen erleben zwischen Straßenschluchten. Kindermeuten in Parks, seltsamen Kellern und Hausmeistern, Diamanten und Katzenbildern einige Überraschungen. Mehr als neun Leben braucht man auch, denn Shadow-Town ist für die SpielerInnen ein gefährliches Pflaster, man kann an Pommes, Radfahrern oder Spinden sterben und wer lange am selben Ort steht, braucht sich nicht zu wundern, wenn ein Paragleiter von oben kommt.
 


 

AUFFÜHRUNG:

24.5. NMS LEHEN, ab 11.20h

4.6. ARGEKULTUR SALZBURG, 19h

Das Spiel ist verfügbar für Android und iOS und ist sowohl im Play Store wie im App Store verfügbar.

ACHTUNG: Zum Spielen braucht man Trigger, die es nur in einem Live-Setting gibt. Das Spiel ist NICHT alleine am Handy ohne Trigger spielbar.

 

Dokumentation (Mozarteum MediaLab)

 

Trailer (SchülerInnen)

 

The Truth Part2

von: Amir, Boti, Cennet, Charlie, Chris, Emra, Georg, Ines, Larissa, Marko, Melissa, Michelle, Mohamed, Muharem, Reini, Saleem, Selahatin, Selen, Selina, Sonja, Sulin und Tobias

mit: Ines, Iwan, Martin, Martina und Robert

Ein Projekt von Kaktus Landoo und gold extra

In Zusammenarbeit mit dem MediaLab Mozarteum Salzburg. in Kooperation mit der NMS Lehen und der ARGEkultur Salzburg.

„The Truth Part II” ist Teil des Grundlagenforschungsprojekts „schnitt#stellen”, gefördert vom Land Salzburg. Das Projekt wird von Stadt und Land Salzburg gefördert.
gold extra wird vom Bundeskanzleramt/Kunst, Stadt und Land Salzburg gefördert.

 

DANKE AN:

Das ganze Team der ARGEkultur,  Direktorin Neyer und allen Beteiligten in der NMS Lehen, das Board: Sebastian Linz, Manuela Naveau, Thomas Schuster, Eberhard Raithelhuber, Elke Zobl; Alexander Bersenkowitsch, Peter Gutschner, Florian Jindra, das Team des MediaLab Mozarteum, Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst

Wir verwenden Creative Commons:

Free Icons von KISSpng.com, Musik von www.purple-planet.com

 

Beschreibung
Kollaboratives Kunstprojekt